Landhotel Mühl
Bayerischer Wald zum singenden Musikantenwirt
Landhotel Mühl
05.08. - 09.08.2021 (5 Tage)
Bayerischer Wald zum singenden Musikantenwirt
Dort wo man singt, da lass dich nieder! In diesem Sinne freuen sich der Musikantenwirt Manfred Mühl und sein Team Sie als Gäste im Landhotel Mühl in Schweinhütt, bei Regen und nahe Zwiesel gelegen, begrüßen zu dürfen. Erleben Sie eine Auszeit im Musikantenhotel Bayerischer Wald. Ob musikalisch oder kulinarisch, genießen Sie hier einen erholsamen Urlaub in Bayern.   1. Tag: Anreise nach Regen - Ortsteil Schweinhütt Im Landhotel Mühl werden Sie bereits erwartet. Abendessen im Hotel.     2. Tag: Bayerwaldrundfahrt mit dem Musikantenwirt Bei einer halbtägigen Bayerwaldrundfahrt zeigt uns der Musikantenwirt seine Heimat! Der Besuch einer Glashütte darf hierbei natürlich nicht fehlen. Zurück im Hotel werden wir schon zum Pichelsteiner Eintopfessen erwartet! Am Abend erwartet Sie ein zünftiger Unterhaltungsabend mit dem Musikantenwirt.   3. Tag: Ausflug Passau Heute geht´s in die Dreiflüssestadt Passau. Hier haben Sie genügend Freitzeit um die Stadt zu erkunden und/oder einen Spaziergang entlang der Promenade zu unternehmen. Nach dem Abendessen können Sie das Tanzbein schwingen bei musikalischer Unterhaltung mit Robert Eid & dem Musikantenwirt.   4. Tag: Ausflug Bad Kötzting Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Bad Kötzting - Bayerns jüngstes Kneippheilbad. Hier können Sie z. B. einen ausgiebigen Spaziergang durch den Kurpark unternehmen oder Sie schauen sich die Stadt an. Auf der Rückfahrt zum Hotel besuchen wir eine Schnapsbrennerei. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Probieren und Einkaufen. Heute können Sie sich auf einen tollen musikalischen Abend mit dem Sommerhitkönig Johannes Niggl (u. a. bekannt aus der Fernsehsendung "Immer wieder Sonntags") freuen.   5. Tag: Heimreise Leider heißt es heute schon wieder Abschied nehmen. Änderungen im Programmablauf vorbehalten! Bei schönem Wetter finden die Abendveranstaltungen im Biergarten des Hotels mit Barbetrieb statt!
mehr erfahren
Strandhotel Orchidee in St. Kanzian am Klopeiner See
KÄRNTEN - Klopeiner See
Strandhotel Orchidee in St. Kanzian am Klopeiner See
29.08. - 04.09.2021 (7 Tage)
KÄRNTEN - KLOPEINER SEE Sie wohnen im 4-Sterne Strandhotel Orchidee in St. Kanzian direkt am See! Das Strandhotel Orchidee liegt direkt im Herzen des wärmsten und saubersten Badesee Österreichs, dort wo die Sonne am längsten scheint.
1. Tag: Anreise nach Kärnten - Klopeiner See - St. Kanzian Anreise - Abendessen im Hotel.   2. Tag: Erholungstag Heute haben Sie genügend Zeit um Ihren Urlaubsort zu erkunden.   3. Tag: Drauschifffahrt Frisch gestärkt vom Frühstücksbuffet machen Sie sich auf zu einer fast 3-stündigen Drauschifffahrt mit dem Motto: „Der grüne Canyon zu den Teufelsinseln". Höhepunkte der Fahrt ist die Einfahrt in den „grünen Canyon" welchen man nur vom Schiff aus einsehen kann. Sie sehen die engste Stelle des gesamten Völkermarkter Stausee, das versunkene Dörfchen „Pirk" sowie die „Teufelsinseln" die wie 3 Edelsteine aus dem mystisch türkisfarbenen Wasser ragen. Danach erleben Sie noch die kurze Einfahrt in den lieblichen Edlinger Stausee mit Blick auf das „Edlinger Stauwerk" dem östlichsten Endpunkt des Völkermarkter Stausees.   4. Tag: Erholungstag Entspannen Sie heute am herrlichen Klopeiner See und nutzen die Zeit im See zu schwimmen.   5. Tag: Ausflug zum Wörthersee nach Maria Wörth und Velden Heute geht es nach Maria Wörth - das so idyllisch gelegene Südufer des Wörthersees - erhält seine bezaubernde Charakteristik durch die beiden Kirchen auf der Halbinsel in Maria Wörth, die „mitten" im See liegend, das „Herz vom Wörthersee" genannt werden! Auch in Velden legen wir eine Pause ein. Hier wurde u. a. die Fernsehserie „Ein Schloss am Wörthersee" gedreht.   6. Tag: Erholungstag Vielleicht unternehmen Sie auch einen kleinen Spaziergang entlang der schönen Promenade oder aber sie genießen einfach nur die Aussicht auf den See von der einzigartigen Seeterrasse des Hotels.   7. Tag: Heimreise Frisch gestärkt vom Frühstück treten wir die Heimreis an.
mehr erfahren
Der Raddampfer Freya
KIEL - mit LÜBECK-TRAVEMÜNDE-LABOE-ECKERNFÖRDE
Der Raddampfer Freya
13.09. - 17.09.2021 (5 Tage)
KIEL mit Lübeck - Travemünde - Laboe - Eckernförde Inklusive Raddampferfahrt von Rendsburg nach Kiel mit Brunchbuffet und Shanty Chor!  
Kiel ist nicht nur die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein sondern auch die nördlichste Großstadt Deutschlands.   13.09.2021: Am frühen Morgen starten wir nach KIEL. Nach der Ankunft beziehen Sie die gemütlichen Zimmer. Wir empfehlen Ihnen noch einen Spaziergang über die Promenade,  welche Sie nach wenigen Gehminuten in die Innenstadt führt.   14.09.2021: Frisch gestärkt vom Frühstücksbuffet starten wir zu unserem Ausflug nach Lübeck. Hier unternehmen Sie eine ca. 1-std. Stadtrundfahrt der besonderen Art - nämlich mit einer Barkasse! In gemütlicher, rustikaler Atmosphäre entdecken Sie die schöne Stadt, die einstmals die „Königin der Hanse“ genannt wurde, von der Wasserseite aus. Auf dem Rückweg nach Kiel legen wir noch eine Pause in Travemünde ein. Hier können Sie das Städtchen auf eigene Faust ein wenig erkunden.   15.09.2021: Heute machen wir uns mit dem Raddampfer Freya auf nach Rendsburg. Stärken Sie sich an Bord am Brunchbuffet während Sie die herrliche Aussicht genießen und dem Gesang des Shanty Chors lauschen!   16.09.2021: Nach dem Frühstück geht´s zunächst zur Sonnenseite der Kieler Förde - nach Laboe mit einem der  schönsten Häfen dieser Region. Laboe ist ein beliebter Treffpunkt für Segler und Se(h)eleute. Anschließend setzen wir unseren Ausflug nach Eckernförde fort. Hier können Sie durch die schöne Innenstadt oder am Strand entlang bummeln.   17.09.2021: Nach dem Frühstück machen wir uns leider schon wieder auf die Heimreise.  
mehr erfahren
Hotel Lavendel
Advent in den Bergen
Hotel Lavendel
01.12. - 05.12.2021 (5 Tage)
ADVENT in den BERGEN!
1. Tag: Anreise nach Windischgarsten In den Morgenstunden geht es direkt in Ihr Verwöhnhotel LAVENDEL. Vor dem Abendessen erwartet Sie eine stimmungsvolle Begrüßung an der lebensgroßen Weihnachtskrippe mit hausgemachten Glühwein u. Früchtebrot. Weisenbläser spielen ihre Lieder im Schein des Feuers.   2. Tag: Ausflug zur Partnerstadt von Bethlehem - der Romantikstadt Steyr Das einzigartige Ambiente der Christkindlstadt Steyr in der Weihnachtszeit kennzeichnet den stimmungsvollen, feinen Weihnachtsmarkt am historischen Stadtplatz. Eine „Singende Krippe", Adventblasen, Schmiedeweihnacht und vieles mehr runden die weihnachtliche Atmosphäre ab. Erleben Sie auch die berühmte Wallfahrtskirche Christkindl, besichtigen Sie die Pöttmesser Krippe und die Mechanische Krippe und verschicken Sie Ihre Weihnachtspost über das Weihnachtspostamt. Nach dem Abendessen Besuch von Krampus und Nikolaus.   3. Tag: Musikalischer Advent in Spital am Phyrn Nach dem wir uns am Frühstücksbuffet gestärkt haben geht´s heute nach Spital am Phyrn. Im weihnachtlich geschmückten Stiftshof Spital am Pyhrn präsentieren Gewerbetreibende und HobbykünstlerInnen Selbstgemachtes aus Holz, Glas, Keramik, Recyclematerial, Wolle und Stoffe. Handwerkskunst und Kunsthandwerk präsentiert sich in den außergewöhnlichen Barockräumen im 2. Stock des JUFA Hotels Pyhrn-Priel, wo Sie auch die Herstellung von Klöppelspitzen, Wolle, Tiffanyarbeit und Golddrahtarbeiten sehen können. Den Abend lassen wir bei adventlicher Stub´n Musik ausklingen.   4. Tag: GMUNDEN Nach dem wir uns am Frühstücksbuffet gestärkt haben geht´s heute nach Gmunden am Traunsee. Genießen Sie die vorweihnachtliche Stimmung am See und in der festlich geschmückten Stadt Gmunden. Unternehmen Sie einen Spaziergang auf der Promenade. Im Ortszentrum herrscht Weihnachtsromantik pur, denn heute ist noch bis 18.00 Uhr Adventsmakt. Dies dürfen Sie keinesfalls verpassen!   5. Tag: Heimreise Leider heißt es heute schon wieder Abschied nehmen
mehr erfahren
Weihnachtsfreude
Holy Hamburg
Weihnachtsfreude
12.12. - 14.12.2021 (3 Tage)
HAMBURG, die Freie Hansestadt, liegt mehr als 100 km von der Nordsee entfernt an der Unterelbe und besitzt den größten Hafen Deutschlands. Aus der Blütezeit der Hanse stammt noch die stolze Behauptung, Hamburg sei „das Tor zur Welt". Alle Jahre wieder findet auf dem größten innerstädtischen Platz Hamburgs am Rathausmarkt der Historische Weihnachtsmarkt statt.
Vor der ehrwürdigen Kulisse des Rathauses bieten auch in diesem Jahr ca. 80 Händler, Schausteller, Kunsthandwerker und Marktkaufleute aus ganz Deutschland ihre Waren an. Die aufwendig dekorierten und extra für Hamburg gebauten Marktstände, die mit Engeln und goldenen Äpfeln geschmückten Weihnachtsbäume, die lichtdurchwirkten Tannengirlanden, das einheitliche Design der Glühweintassen, das schmiedeeiserne Eingangstor, u.v.m. erzeugen eine besondere Atmosphäre. Versäumen Sie es aber nicht auch die Weihnachtsmärkte u.a. in der Spitalerstraße, am Gerhart-Hauptmann-Platz, in der Hafencity, am Gänsemarkt, am Michel, auf der Fleetinsel, oder den „Weißen Zauber am Jungfernstieg" zu besuchen. (Änderungen vorbehalten). Ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art ist natürlich der Santa Pauli . Auf Hamburgs geilstem Weihnachtsmarkt wird den Besuchern nicht nur vom Glühwein heiß.   Vorgesehener Reiseverlauf: 13.12.: Abfahrt um 06:00 Uhr in Worms nach Hamburg. Nach der Ankunft im Hotel steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. 14.12.: Frisch gestärkt vom Frühstücksbuffet starten wir um 09:00 Uhr mit unserem Reiseleiter zur 3-stündigen Stadtrundfahrt. 15.12.: Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.
mehr erfahren
Zu Gast bei Familie Tonelli am Gardasee
SILVESTER am GARDASEE
Zu Gast bei Familie Tonelli am Gardasee
27.12. - 02.01.2022 (7 Tage)
Silvester am Gardasee Der lebhafte mondäne Urlaubsort RIVA DEL GARDA liegt umgeben von mächtigen Bergen an der schmalen Nordspitze des Lago di Garda. Mit seinen rund 13.000 Einwohnern ist er nach Desenzano der zweitgrößte Ort am See.
Vorgesehener Programmablauf: 27.12.: Anreise von Worms nach Riva del Garda. Zimmerbezug - Abendessen im Hotel. 28.12.: Heute haben Sie die Möglichkeit Ihren Urlaubsort auf eigene Faust zu erkunden! Gerne unternehmen wir gegen 11:00 Uhr mit Ihnen einen Spaziergang entlang am See ins Zentrum von Riva del Garda 29.12.: Nach dem Frühstück unternehmen wir einen ganztägigen Ausflug in das schöne Etschtal sowie nach LAZISE (Aufenthalt).     30.12.: Heute unternehmen wir eine Schifffahrt von Riva del Garda nach Torbole. Dort werden Sie am Casa Tonelli - dem ehemaligen Zollhaus, im malerischen Hafen von Torbole - zu einem Aperitif mit Imbiss bereits erwartet. Wer möchte, kann von hieraus in ca. 30 - 40 Min. gemütlich zurück nach Riva del Garda spazieren.     31.12: Die Halbinsel Sirmione ist heute unser Ausflugsziel. Lassen Sie sich vom Charme der Altstadt verzaubern bevor wir am Abend gemeinsam in´s neue Jahr feiern.     01.01.: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie den Neujahrstag bei einem Spaziergang entlang des Gardasees.   02.01.: Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen vom schönen Gardasee. Änderungen im Programmablauf vorbehalten.
mehr erfahren
Prachtvolles Blumenmeer im Keukenhof
HOLLAND zur Tulpenblüte
Prachtvolles Blumenmeer im Keukenhof
11.04. - 15.04.2022 (5 Tage)
HOLLAND zur TULPENBLÜTE inkl. AMSTERDAM - MIDDELBURG - ROTTERDAM
Sicherlich ein besonderer Reisetipp im Frühjahr für alle Blumenfreunde ist der holländische Keukenhof . In der Nähe des Dörfchens Lisse erwartet Sie ein historischer Park voller blühender Tulpen, Hyacinthen, Narzissen und anderen Frühlingszwiebelgewächsen. Dies alles macht den Keukenhof zu einem Augenschmaus und ist fantastisch zum fotografieren. Blumenfreunde kommen also voll auf ihre Kosten! Dieser Park ist einzigartig, weltberühmt und schon seit über sechzig Jahren eins der populärsten Reiseziele der Niederlande.     Die Maeslant Sturmflutwehr in Rotterdam Die eindrucksvolle Sturmwehr Maeslantkering ist eines der Wunder der modernen Welt! Die Wehr wurde gebaut, um Rotterdam und seine Umgebung vor Überflutungen zu schützen und ist eine der großartigsten Werke der Holländer im Kampf gegen das Wasser! Der Wasserweg nach Rotterdam ist für die Stadt sehr wichtig, weil die Schiffe den Hafen immer erreichen müssen.   Ausflug in die Provinz Zeeland nach Middelburg Die Hauptstadt von Zeeland - Middelburg - darf mit Fug und Recht Denkmalstadt genannt werden. Hier finden sich rund 1100 große und kleine (Bau-)Denkmäler, die immer noch die Atmosphäre einer reichen Vergangenheit versprühen. Die mächtige Abtei, das schöne Rathaus und die eindrucksvollen Lagerhäuser erinnern an eine andere Zeit. Damals (zu Zeiten der niederländischen Ost-Indischen Handelskompanie) war Middelburg die zweitwichtig-ste Stadt der Niederlande, nach Amsterdam. Mit einem Fremdenführer geht es auf Entdeckungstour vorbei am Rathaus, dem „Damplein" und dem „Lange Jan" (Turm).
mehr erfahren
Mecklenburgische Seenplatte
18.05. - 22.05.2022 (5 Tage)
Das Maritim Hafenhotel Rheinsberg macht seinem Namen alle Ehre. An der Südspitze der Mecklenburgischen Seenplatte, direkt am Rheinsberger See gelegen und mit eigenem Bootssteg ausgestattet, bietet es eine wunderbare Hafenidylle mit Leuchtturm, kleinen Brücken und schöner Aussicht. Rheinsberg selbst ist ein traditionsreicher Ort, dessen Geschichte zurückreicht bis ins 12. Jhdt. Ab 1734 diente das Rheinsberger Schloss Friedrich Wilhelm dem I. als Wohnsitz.
1. Tag: Nach der Anreise und dem Zimmerbezug sollten Sie sich vom Hafendorf-Leuchtturm aus schnell noch einen ersten Eindruck dieser herrlichen Urlaubsanlage verschaffen, bevor Sie zum Abendessen erwartet werden. Auf alle Fälle sollten Sie „Hunger mitbringen" ...   2. Tag: Nach dem leckeren Frühstücksbuffet möchten wir Ihnen heute zunächst Rheinsberg zeigen, natürlich inklusive Schlossbesichtigung. Friedrich der Große verbrachte als Kronprinz seine glücklichste Zeit in Rheinsberg. Schloss und Park verdeutlichen den Wandel vom Rokoko zum Klassizismus und bieten somit einen eindrucksvollen Spiegel der Umbrüche des 18. Jhdt. Nach der Besichtigung starten wir zu einer kleinen Seenrundfahrt mit dem Schiff! Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, die Annehmlichkeiten des Hotels und des Hafendorfs individuell zu nutzen.   3. Tag: Heute starten wir mit unserer Reiseleitung zu einer ganztägigen Rundfahrt durch die Mecklenburgische Seenplatte. Wir besuchen bekannte Orte wie z. B. Waren an der Müritz   4. Tag: Bei unserem heutigen Ausflug lernen Sie die Landeshauptstadt Schwerin kennen.   5. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet gehen unsere Mecklenburgischen Traumtage im Hafendorf-Hotel leider schon zu Ende.
mehr erfahren
Erholungsurlaub auf der Insel Rügen - Hotel am Strand von Binz
Rügen und Usedom
Erholungsurlaub auf der Insel Rügen - Hotel am Strand von Binz
29.05. - 04.06.2022 (7 Tage)
Insel RÜGEN & USEDOM Sie wohnen im Ostseebad Binz im IFA Rügen Hotel & Ferienpark ***+ Wohl kaum eine Küstenlandschaft an der Ostsee bietet auf engstem Raum eine solche Fülle unterschiedlichster Landschaftsformen wie Deutschlands größte Insel. Binz auf Rügen - immer ein Erlebnis: Begleiten Sie uns auf die Urlaubsinsel Rügen: In den IFA Rügen Hotel & Ferienpark, direkt an der Strandpromenade des wohl bekanntesten deutschen Seebades, nach Binz.
29.05.: Anreise nach Rügen Zimmerbezug - Abendessen     30.05.: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie z. B. Binz und erholen sich im Wellnessbereich des Hotels.     31.05.: Start um 09:00 Uhr ab Hotel über Sassnitz nach Stubbenkammer. Durch den zauberhaften Buchenwald des Nationalparks Jasmund gelangen Sie zum Königsstuhl und zur Victoriasicht. Weiter führt der Weg durch die Schaabe und bald ist der nördlichste Punkt der Insel Rügen erreicht - Kap Arkona. Mit der Arkonabahn geht es zum kleinen Fischerdörfchen Vitt mit der einzigen Rundkirche Rügens und mit Blick auf Kap Arkona. Von dort aus wandern Sie am Hochufer entlang zum Kap zu den beiden Leuchttürmen. Rückkunft im Hotel ca. 16:00 Uhr. 01.06.: Heute machen wir einen Ausflug in die Hansestadt Stralsund - architektonisch einmalig und geschichtsträchtig am Strelasund gelegen. Die Altstadt steht seit 2002 unter dem Schutz des UNESCO-Welterbe. Der Heimatdichter und deutsche Patriot Ernst Moritz Arndt war in Stralsund verliebt.     02.06.: Abfahrt um 08:00 Uhr nach Usedom. Über Stralsund und Greifswald geht es nach Usedom. Lernen Sie die Badeorte dieser zweitgrößten deutschen Insel unter den sachkundigen Ausführungen der Reiseleitung kennen. Besondere Aufmerksamkeit gebührt natürlich den Kaiserbädern Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin. In Heringsdorf erwartet Sie die mit 508 m längste Seebrücke an der deutschen Ostseeküste.   03.06.: Genießen Sie den Tag und relaxen z. B. im Wellnessbereich des Hotels.   04.06.: Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen von der schönen Insel Rügen.   Änderungen im Programmablauf vorbehalten.
mehr erfahren
MS Vista Star
KILIAN´s PIRATEN-KREUZFAHRT mit der MS Vista Star
MS Vista Star
13.10. - 20.10.2022 (8 Tage)
8 Tage DONAU-ROMANZE mit dem FIRST-CLASS-SCHIFF MS VISTA STAR Bereits zum 9. Mal ein ganzes Flusskreuzfahrtschiff exklusiv für KILIAN Gäste! Eine malerische Flusslandschaft entlang von Klöstern und Burgen erwartet Sie. Wir sind sicher, die romantische Donau wird auch Sie in ihren Bann ziehen. PASSAU - SPITZ - WIEN - BUDAPEST - ESZTERGOM - BRATISLAVA - MELK - PASSAU Hier gelangen Sie zum Deckplan mit den bereits verkauften Kabinen.
1. Tag: In der Drei-Flüsse-Stadt Passau erwartet Sie das FIRST-CLASS Schiff MS VISTA STAR - Ihr zu Hause für diese einzigartige Flusskreuzfahrt. Lassen Sie sich an Bord mit dem entsprechenden Rundum-Wohlfühlservice verwöhnen!     2. + 3. Tag: Sie fahren durch die wunderschöne Wachau und legen am Abend in Wien an und können so diese tolle Stadt bei Nacht erleben. Am darauffolgenden Tag haben Sie genügend Zeit, die glanzvolle Stadt und den bekannten Naschmarkt bei einer Besichtigung zu erkunden. Am Abend treffen wir uns alle in der Panoramabar, denn unsere Chefin hat Geburtstag und würde gerne mit Ihnen feiern!     4. + 5. Tag: Die Einfahrt nach Budapest entlang des Parlamentes dürfen Sie sich nicht entgehen lassen! Pünktlich nach dem Frühstück erreichen Sie diese romantische, aber auch temperamentvolle Stadt welche Sie bei einer Stadtbesichtigung kennen lernen können. Vom Lichterglanz dieser traumhaften Stadt bei Nacht werden Sie fasziniert sein!     6. Tag: Natürlich darf die zauberhafte slowakische Hauptstadt BRATISLAVA mit ihrer wiederaufgebauten, einzigartigen Burg nicht fehlen. Die Aussicht vom Burgberg ist grandios und dürfen Sie sich keinesfalls entgehen lassen!     7. Tag: Weiter flussaufwärts erreichen Sie schließlich das Barockkloster Stift Melk. Durch die malerische Wachau mit Klöstern, Burgen, Weinbergen und Marillengärten geht es zurück nach Passau.     8. Tag: Wieder angekommen in der Drei-Flüsse-Stadt Passau geht eine einzigartige Reise leider wieder zu Ende.   Änderungen im Reiseablauf vorbehalten. Für diese Reise benötigen Sie ein noch über das Reiseende hinaus mind. 6 Monate gültiges Ausweisdokument! Zusätzliche wichtige Informationen zur Donaukreuzfahrt erhalten Sie unter folgendem Link: Informationsflyer zur Donaukreuzfahrt 13. - 20.10.2022
mehr erfahren
nach oben