Bilder zum Blogeintrag

aBianca und Christian Kilian
alle Bilder sehen

Mitmachen kann bei uns jeder Reisegast!

Sie möchten auch gern mal einen Eintrag verfassen und hier veröffentlichen?

Dann senden Sie Ihren Text und Bilder an info@kilian-reisen.de oder nehmen Kontakt mit uns auf.

Kontaktformular

Kilian's Bord-Tagebuch

Horst und Heidrun HaseDie KILIAN Maskottchen

Horst und Heid­run Hase ....

Vor vielen Jahren stan­den Horst und Heid­run Hase im Bayerischen Wald plötzlich am KILIAN Reisebus und frag­ten unseren Chef - Chris­tian Kilian - ob er sie denn mit­nehmen könnte .... egal wohin ... Haupt­sache sie dürften mit dem tol­len Reisebus mit­fahren.

Gesagt, getan .... die Beiden stiegen flux in den Bus ein, such­ten sich ein gemütliches Plätzchen und los ging die Reise nach Worms.

Dort ange­kom­men, waren die beiden derart begeis­tert, dass sie von nun an dort leben woll­ten. Aus Dank­bar­keit und inniger Ver­bun­denheit mit den KILIAN´s verschönern die Beiden seit dieser Zeit pünktlich zu Ostern das Schaufen­ster der Fa. Kilian Reisen e. K. in der Peter­sstrasse 15.

Um auch in diesem schwierigen und Corona-Pan­demie geprägten Reisejahr 2020 alle KILIAN Gäste zu Ostern erfreuen zu können, haben Horst und Heid­run kur­zer Hand mit dem Ehepaar einen Oster­gruß per Video in die KILIAN Reisewelt ent­sandt.

https://www.facebook.com/Chris­tian.Kilian.Worms/videos/3534714833265447/

So viele Gäste haben sich darauf­hin bei den KILIAN´s gemel­det und sich für diese tolle Geste bedankt.

Horst und Heid­run Hase haben in dieser Zeit immer wieder nach­gefragt, wann sie denn end­lich wieder mal mit auf Reisen gehen dürften, denn sie hat­ten solch eine Lust mal wieder mit dem tol­len KILIAN Bus zu fahren.

Am 13. Mai 2020 war es dann end­lich so weit .... Horst und Heid­run Hase mach­ten sich gemein­sam mit den KILIAN´s, deren Toch­ter Laura und Han­nah - einer Freun­din der Familie - auf den Weg nach BERLIN...

https://www.facebook.com/Chris­tian.Kilian.Worms/videos/699912310810666/

Dort ange­kom­men, haben Horst und Heid­run Hase am 14. Mai 2020 mit den KILIAN´s und über 450 weiteren Busunter­nehmer zusam­men mit der Aktion "Honk for Hope" ver­sucht unsere Bun­des­regierung auf die schwere wirt­schaft­liche Krise der Bus­reiseb­ran­che und den Reisebüro´s hin­zuweisen.

https://www.facebook.com/Chris­tian.Kilian.Worms/videos/2503475416630862/

Schließlich wurde durch die Regierung zum 17.03.2020 ein Reisever­bot - und somit ein Berufs­ver­bot der gan­zen Reiseb­ran­che - verhängt.

Horst und Heid­run Hase wurde bei dieser Aktion bewußt, dass die meist familien­geführten Reisebusunter­nehmen - wie bei den KILIAN´s - durch diesen Beschluss der Regierung quasi von heute auf mor­gen keiner­lei Ein­kom­men mehr hat­ten und dass bei - im Falle der Fa. Kilian Reisen e. K. weiter­laufen­den -  Fix­kos­ten von ca. 15.000 -  20.000 € im Monat.

Um auch Kin­dern die Prob­lematik des Reisever­bot´s zu ver­anschaulichen, haben Horst und Heid­run sogar eigene Stim­men von den Kin­dern Dorian und Elvira aus Wien bekom­men, und ein Erklärungs­video gedreht. Dorian und Elvira haben das echt super gemacht!

https://www.facebook.com/Chris­tian.Kilian.Worms/videos/567689480615867/

Dieser Aktion hat Horst und Heid­run Hase so sehr gefal­len, dass Sie unbe­dingt bei einer weiteren Bus­demonst­ration am 17. Juni in Berlin dabei sein woll­ten! Dieses Mal nahmen sogar weit über 1.000 Busse an dieser für die Bus­reiseb­ran­che nun weiteren, wich­tigen Kund­gebung teil.

Man, war das ein "Hup­kon­zert" in der Haupt­stadt...

Abends haben die Beiden BERLIN noch erkun­det, bevor sie sich dann im KILIAN Bus wieder auf den Weg nach Worms mach­ten.

Nun freuen sich Horst und Heid­run Hase auf Ihre nächste Reise nach Oberöster­reich in´s schöne Win­disch­gar­sten ....

erstellt am: 01.07.2020 alle Blogeinträge anzeigen
nach oben